Logo
Logo

Slawomir Krolik

 Google+

 

Pinterest

Follow Me on Pinterest

Theaterbesuch mal anders. An diesem Abend hatten wir das gesamte Theater für uns. Unglaublich aber manchmal stand man sich doch im Weg. :-)

Das Theater und dessen Architektur mögen umstritten sein; aber als Objekt für Fotografen eignet es sich bestens.

Hier meine Eindrücke.














 



Kommentare (0)

Die HDR-Fotografie wird von einigen Fototrafen verflucht. Diese Meinung teile ich nicht.

Wie immer kommt es auf die Aussage, die man mit der Aufnahme ausdrücken möchte.

Es gibt aber Situationen bei denen Fotografen auf die HDR-Technik angewiesen sind; z.B. wenn Innenaufnahmen von Räumen mit großen Fenstern gemacht werden und dabei sowohl der Innen- als auch der Außenbereich "korrekt" belichtet sein sollen.

Eine andere Anwendung, die bei meinen Versichen aufgefallen ist, ist die Detailtiefe, die man durch die HDR-Technik erreicht.

Weiterhin gibt es den künstlerischen (surrealistischen) Aspekt; mit Hilfe des Tonemappings der HDR-Programme lassen sich die Bilder von schön bis häßlich verfremden.

Ich habe mich in den Kirchen "versteckt", um meine ersten Aufnahmen für HDR zu sammeln.

Hier als erstes die St. Lucia Kirche in Harsewinkel.

 

Die Abteikirche des Klosters in Marienfeld.

 

Auf einer Urlaubsreise: die St. Petri Kirche in Benz auf Usesom.



Landschaft auf Usedom:

 

Das ist ewas nicht gelungenes:

Kommentare (0)